Wachs

Das Auftragen eines Naturwaches schützt einen farbigen Lehmoberputz.

Wachs als natürliche Veredelung von Lehmputz

Der natürliche und atmungsaktive Naturwachs verhindert nicht die Wasseraufnahme durch den Lehmputz, sondern verlangsamt den Prozess. Wegen des abperlenden Wassers, ist es möglich, die gewachste Lehmoberfläche vorsichtig abzuwischen.
Positiver Nebeneffekt ist außerdem die Intensivierung des Farbtones, welcher durch einen Wachsauftrag verbesserte Brillanz ausstrahlt.
Der Wachsauftrag an sich kann entweder farblos oder in 630 Farben mit Venezianer oder Bürste aufgetragen werden. Lediglich eine Grundierung ist vorher aufzubringen.

Es werden alle 5 Ergebnisse angezeigt

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Ausblenden